Smoothie-Bowl lecker im Sommer wie im Winter

Ich koste den Sommer gerne mit seiner reichen Auswahl an leckeren, süßen und reifen Früchten intensiv aus. Mein ultimatives Vitamin, Gesundheits- und Wohlfühlessen ist in der warmen Jahreszeit eine Smoothie-Bowl mit reichlich süßen und reifen Früchten. Eine Variante möchte euch hier vorstellen. Zu dieser leckeren und sommerlichen Smoothie-Bowl benötigt ihr außer einem Hochleistungsmixer noch folgende Zutaten:
Zutaten:
  • für den Smoothie:
  • 2-3 Hände voll grünem Spinat, oder eine Packung mit 125g Rucola oder Feldsalat
  • 3-4 Bananen
  • 500 -750 ml Wasser
  • und unsere Empfehlung für die Früchtezutaten:
  • eine halbe Mango
  • 2-3 Hände voll Johannisbeeren
  • 2-3 Hände voll süßer Weintrauben
  • Recipe Type: Roh
    Cuisine: Rohkost
    Autor: Anja Schulz
    Zubereitungszeit:
    gesamte Zeit:
    Menge: 1 Portion
Zubereitung:
  1. Die andere Hälfte der Mango könnt ihr im Kühlschrank aufbewahren, oder wenn ihr so Mango-verrückt seit wie ich, dann gebt die ganze Mango für den ultimativen süßen Kick in die Bowl mit hinein. Da das Auge auch mit isst gab es hier zur Deko noch etwas frische Minze. So eine Smoothie-Bowl ist wie ein Urlaub für die Seele. Wenn du auch an die Philosophie „Du bist was du isst“ glaubst, dann isst du mit so einer sommerlichen Smoothie Bowl Unmengen an positiver Energie und gesunden Dingen. Sie stärkt dich ohne dich mit einem Völlegefühl zu belasten. Sicher ist so eine etwas aufwendigere sommerliche Smoothie-Bowl kein Frühstück welches ihr euch jeden Tag im Berufsalltag gönnen werdet. Wann immer Ihr jedoch Zeit habt, am Wochenende oder im Urlaub würde ich euch empfehlen, dass ihr euch so ein Schlemmermahl für Auge, Seele und Gaumen des Öfteren gönnt.
Kalorien: 500