Möhrenbrot

Möhrenbrot

Ein alltagstaugliches Rezept für Rohkostbrot, ist das Möhrenbrot. Ich mag Möhrensaft und beim Entsaften von 1kg Möhren sind etwa die Hälfte Saft und die andere Hälfte Trester (Pressrückstände). Vor meinem Dehydrator hatte ich den Trester immer weggeworfen. Was liegt also näher, als ein Möhrenbrot aus dem Trester zu zaubern.

Der feine Möhren-Trester klebt nicht so gut aneinander und flüssig wie beim Tomatenbrot ist er auch nicht. Also muss ein Klebemittel dafür her. Bananen erfüllen dafür einen guten Dienst. 1 Banane reicht für den Möhrentrester von 1kg Möhren aus.

Beim Möhrenbrot benutze ich die feinen Gitterauflagen nicht, weil sich der Trester beim Glattdrücken und Trocknen darin festkrallen würde. Anstatt dessen trockne ich die Hälfte der Zeit auf Backpapier und dann nehme ich als Unterlage die feinen Gitterauflagen vom Dehydrator.

Für relativ flüssige Trester, wie beim Tomatenbrot empfehle ich euch jedoch die Dörrfolien für die erste Trocknung der Oberfläche. Danach könnt ihr das Rohkostbrot auf die feinen Gitter umdrehen und den Rest der Zeit darauf trocknen.
Dem Rezept habe ich einen Teelöffel Curcuma hinzugegeben, weil das Curcumin im Curcuma sehr gesund ist gehört es eigentlich an jedes Gericht zu dem es geschmacklich passt.

Möhrenbrot Rezept

Cuisine: Rohkost
Autor: Anja Schulz
Vorbereitungszeit time: Zubreitungszeit: gesamte Zeit: Beschreibung: Ein leichtes Rohkostbrot für den Alltag oder zum snacken für zwischendurch.

Zutaten:
  • 2 kg entsaftetet Möhren
  • 2 Bananen
  • 1 Knolle runder Knoblauch (optional)
  • 1 Tl Curcuma
  • etwas Salz
  • etwas Chiliflocken
  • 100 g Leinsamen
  • 100 g Sonnenblumenkerne
Zubereitung:
  1. Nach dem Entsaften der Möhren mengt ihr die Zutaten gut durch und gebt sie auf 2 Lagen Backpapier.
  2. Erste Runde Im Dehydrator: auf 40 °C für 6 Stunden
  3. Zweite Runde im Dehydrator: Ihr legt erst das feine Kunststoff-Gitterrost und dann das Edelstahl-Gitterrost darauf und dreht alles um.
  4. Nehmt das obere Edelstahl-Gitter ab und zieht nun das Backpapier vorsichtig ab. Am einfachsten haltet ihr das Rohkostbrot mit einem Pfannenwender oder ähnlichem fest.
  5. Jetzt nochmal die gleiche Zeit im Dehydrator auf 40 °C für 6 Stunden von der anderen Seite trocknen und fertig ist euer Möhrenbrot.
Calories: 1720 kcal
Fett: 92g

 

 Möhrenbrot Bildanleitung

Möhren_entsaften_gesund-mit-rohkost.de
1. Möhren entsaften
Moehrenbrot_Zutaten_gesund-mit-rohkost.de
2. Die Zutaten
Möhrenbrot _Masse_gesund-mit-rohkost.de
3. Die Möhrenbrot-Masse in der Schüssel. 1 Liter Möhrensaft gibts on top.
Möhrenbrot _Masse_gesund-mit-rohkost.de
4. Die Möhrenbrot-Masse in der Schüssel. 1 Liter Möhrensaft gibts on top.
Möhrenbrot_getrocknet_gesund-mit-rohkost.de
Das fertige Möhrenbrot nach 12 Stunden im Dehydrator.