gesundes Bärlauch Pesto frisch und einfach selbst gemacht

Ganz einfach Bärlauch Pesto selber machen – Rezept mit nur 3 Zutaten

Nach einem Jahr Entzug von Bärlauch Pesto ist endlich wieder Bärlauchzeit. Nichts habe ich dieses Jahr so sehr mit Freude erwartet, wie den ersten Bärlauch. Am Samstag war es so weit. Letztes Jahr hatte ich es versäumt ein Rezept dafür zu erstellen. Ab gehts.

Startet mit diesem einfachen Rezept in den Frühling und verwöhnt euren Gaumen mit diesem würzigen Tausendsassa, Wunderwuzzi (Österreich), Siebesiech (Schweiz). Dieser selbst gemachte Bärlauchpesto stellt jeden gekauften Bärlauchpesto in den Schatten einer Sonnenfinsternis. Auch diesen hier, obwohl der auch sehr gut ist.

Also auf zu eurem Bärlauchdealer, so lange dieses Wunderkraut noch frisch zu bekommen ist!

 

Bärlauch-Pesto frisch und einfach
Recipe Type: Appetizer
Cuisine: Rohkost
Autor: Anja Schulz
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
gesamte Zeit:
Menge: 1 großes Glas
In 10 Minuten zum eigenen Bärlauch Pesto.

 

Zutaten:
  • 300 g Bärlauch
  • 0 – 5 El Öl
  • 3 Tl Salz
Zubereitung:
  1. Den gewaschenen Bärlauch einmal in der Mitte durchreißen und in den S-Messer Mixer eurer Wahl geben. Ihr nehmt alles mit rein Strunk und Knospen, so wie ihr ihn zu kaufen bekommt.
  2. Für 300 g Bärlauch braucht ihr ca. 4 Etappen im Mixer. Ihr nehmt etwa ¼ der 300 g reißt ihn durch und legt ihn rings um den Messerhalter gebt.
  3. Gleich die ganze Menge an Öl hinzugeben die ihr insgesamt benötigt plus das Salz hinzu. Ich habe ca. 5 El Sonnenblumenöl genommen. Ölivenöl geht auch, ist aber nicht so geschmacksneutral wie Sonnenblumenöl. Das Öl erleichtert das erste Mixen. Ab dem zweiten Durchgang geht es leichter.
  4. Ab damit in ein großes Glas. Ich empfehle ein 500 g Kaffeegläser, Honiggläser gehen auch. Dann braucht ihr aber locker 2 Gläser.
Kalorien: 50 kcal

 

Eine Fotostrecke vom verpackten Bärlauch zum fertigen Aufstrich:

Bärlauch gekauft gesund-mit-rohkost.de
Aktueller Bärlauch 03/2017 für 1,99 im (roten) Netto zu bekommen.
Bärlauch Bund gesund-mit-rohkost.de
Sehr frisch kommt er daher, mit Knospen und dicken Steilen sieht er gut genährt aus.
Bärlauch gewaschen gesund-mit-rohkost.de
Ein Waschgang reichte bei mir aus.
Bärlauch im S-Messer-Mixer gesund-mit-rohkost.de
Einmal längs durchreißen und auf langsamer Stufe beginnen. Das Öl, falls gewünscht, nicht vergessen. Es macht das Mixen um einiges leichter.
Bärlauch Pesto 300g gemixt gesund-mit-rohkost.de
Alle 4 Durchgänge sind erledigt.
Bärlauch Pesto 300g im Glas gesund-mit-rohkost.de
So viel Pesto bekommt ihr aus 300 Gramm Bärlauch heraus.

2 Replies to “gesundes Bärlauch Pesto frisch und einfach selbst gemacht”

  1. Ja diese Rezept ist sehr einfach. Ich finde man braucht keine Küchenmaschine dafür, mit der Hand gehackt schmeckt es mir besser.

  2. Ich habe heute im Supermarkt zugeschlagen. Wow ich hätte nie gedacht, wie gut so ein einfaches Bärlauchpesto schmeckt. Ich trauer fast um die vergangenen Frühlinge ohne dieses leckere Bärlauchpesto.

Comments are closed.